Wir kochen zusammen ein Menü mit Gerichten aus Indonesien, Malaysia, Singapur
Datum: Sonnabend, 20.10.2018 Start: 16.00 Uhr Ende gegen 20.30Uhr Treffpunkt Hamburg Dulsberg, Adresse folgt nach Anmeldung ist zu erreichen mit Bus 23 ab Barmbek oder Wandsbek oder U-  Bahn Alter Teichweg Beschreibung Wir treffen uns in einem Nachbarschaftstreff. Haben dort eine große Kochzeile mit einem Herd, große Arbeitsplatte. 2 mobile Kochplatten kommen dazu. Die Küchen der Inselstaaten sind intensiv gewürzt, das heißt nicht zwangsläufig scharf. Einfach ein breites Spektrum von süß bis höllisch scharf mit allem was dazwischen möglich ist. Diese Küchen werden sehr geprägt durch Verwendung von Kokos, Bananen, Tomaten Bevor wir anfangen erkläre ich Euch warum indische und indonesische Küche, wenn auf der Speisekarte „scharf“ steht, auf der Zunge brennen und gern den Geschmack der übrigen Zutaten erschlagen und…warum das nicht so sein muß und so wie wir kochen, auch nicht ist. Wenn scharf, wird´s erst im Hals angenehm warm. Aber keine Sorge, scharf gehört dazu, aber nur als Teil von einigen Gerichten Danach verteile ich Rezepte und ihr kocht. Möge es Gelingen. Dann essen wir Maximal 12 können dabeisein. Die Anzahl der Gerichte richtet sich nach Teilnehmerzahl. Bei 12 werdens mindestens 8 Den kostenpflichtig-gemieteten Raum haben wir bis 21.00 Uhr. Wir haben also ausreichend Zeit um zu kochen und geniessen, was wir angestellt haben Kosten: Raummiete und Kochzubehör, Getränke € 17, 00 /Person, Mindestteilnehmerzahl 6, max 12 Ihr könnt Euch hier anmelden > zur Anmeldung
Impressum                    Kontakt                           Teilnahmebedingungen                                                                                                       Haftungsauschluß Datenschutz                                                                                   
Start Start Veranstaltungen Veranstaltungen Berichte / Fotos  Über uns Über uns
Gewürze der indischen Küche Indolife onlineshop
Indolife Onlineshop ayurvedische Kräuterprodukte und Kosmetik Kaffee aus Asien Für Wanderfreunde: 10% Rabatt auf alles Code Wanderland bei Bestellung eingeben
Wir kochen zusammen ein Menü mit Gerichten aus Indonesien, Malaysia, Singapur
Datum: Sonnabend, 20.10.2018 Start: 16.00 Uhr Ende gegen 20.30Uhr Treffpunkt Hamburg Dulsberg, Adresse folgt nach Anmeldung ist zu erreichen mit Bus 23 ab Barmbek oder Wandsbek oder U-  Bahn Alter Teichweg Beschreibung Wir treffen uns in einem Nachbarschaftstreff. Haben dort eine große Kochzeile mit einem Herd, große Arbeitsplatte. 2 mobile Kochplatten kommen dazu. Die Küchen der Inselstaaten sind intensiv gewürzt, das heißt nicht zwangsläufig scharf. Einfach ein breites Spektrum von süß bis höllisch scharf mit allem was dazwischen möglich ist. Diese Küchen werden sehr geprägt durch Verwendung von Kokos, Bananen, Tomaten Bevor wir anfangen erkläre ich Euch warum indische und indonesische Küche, wenn auf der Speisekarte „scharf“ steht, auf der Zunge brennen und gern den Geschmack der übrigen Zutaten erschlagen und…warum das nicht so sein muß und so wie wir kochen, auch nicht ist. Wenn scharf, wird´s erst im Hals angenehm warm. Aber keine Sorge, scharf gehört dazu, aber nur als Teil von einigen Gerichten Danach verteile ich Rezepte und ihr kocht. Möge es Gelingen. Dann essen wir Maximal 12 können dabeisein. Die Anzahl der Gerichte richtet sich nach Teilnehmerzahl. Bei 12 werdens mindestens 8 Den kostenpflichtig-gemieteten Raum haben wir bis 21.00 Uhr. Wir haben also ausreichend Zeit um zu kochen und geniessen, was wir angestellt haben Kosten: Raummiete und Kochzubehör, Getränke € 17, 00 /Person, Mindestteilnehmerzahl 6, max 12 Ihr könnt Euch hier anmelden > zur Anmeldung
Impressum                    Kontakt                           Teilnahmebedingungen                                                                                Haftungsauschluß Datenschutz                                                                                   
Start Start Veranstaltungen Veranstaltungen Berichte / Fotos  Über uns Über uns
Eventbrite - Singles kochen ein indisches Menü